Useful links

PROTRIP

ProTrip, das supergünstige Auslandsversicherungspaket speziell für High School, Praktika, Work and Travel, Farmstay und Freiwilligenarbeit im Ausland.

an image
INTERSWOP
Auslandsaufenthalte Sprach-
und Bildungsreisen GmbH

Osterstrasse 42
D-20259 Hamburg
Email:
info (at) interswop.com

Tel: ++49 (0) 40 - 410 80 28

High School Besuch mit Touristenvisum

Einen regulären High School Aufenthalt in den USA, sei es für ein halbes Jahr oder für ein ganzes Schuljahr, an einer privaten oder öffentlichen High School, darf man nur mit einem entsprechenden Visum antreten. Für private High Schools ist dazu das F1 Visum zu beantragen. Für öffentliche High Schools dagegen das J1-Visum mit dem dazugehörigen DS-2019 Form.
Nähere Infos dazu auf der Unterseite J1 und F1.

Mit einem Touristenvisum darf man kein regulär eingeschriebener Schüler in den USA sein. Bei der Einreise in die USA nur mit einem Touristen-Visum bzw. Visa Waiver für einen „privat organisierten High School Besuch“ riskiert man die sofortige Ausweisung. Es wurden schon Schüler beim Versuch der Einreise in die USA in das nächste Flugzeug nach Hause gesteckt …

Man sollte sich an die gesetzlichen Bestimmungen und Einreisebestimmungen des State Departments halten und das entsprechende Visum rechtzeitig beantragen.

Nur im Rahmen unseres Short Term Homestay with High School Integration Programm von 2-4 Wochen Dauer ist die Einreise mit einem Touristenvisum bzw. B-Visitor Visum möglich. Hier schnuppert der Teilnehmer zwar in eine amerikanischen High School hinein, nimmt aber an keinen offiziellen Examen oder Prüfungen teil und erlangt keinerlei Abschlüsse. Mehr Infos zum Kurzbesuch einer High School unter --> Alternativen --> Kurzbesuch High School USA



Support
an image

Gerne helfen wir Dir dabei, Deinen Traum vom Auslandsaufenthalt zu verwirklichen. Für jeden haben wir ein passendes Programm und Land im Angebot. Schau´mal rein

INFOS
an image

Möchtest Du gerne mehr über günstige Organisationen erfahren, die einen Schüleraustausch in die USA organisieren? Hier die Infos

ALTERNATIVEN
an image

Ein Schulbesuch in den USA ist einfach zu teuer. Du musst aber nicht auf Deinen Auslandsaufenthalt verzichten. Hier einige viel günstigere Alternativen!

In die USA mit Interswop!

Das DS-2019 Form für selbstbesorgte Praktikumsstellen in den USA.

Fachpraktika in den USA

Bezahlte Fachpraktika in den USA

Farmstays in den USA

Freiwilligenarbeit in den USA

"Durch Interswop habe ich eine gut bezahlte Praktikumsstelle in New York City bekommen. Nicht nur, dass ich dies alleine wahrscheinlich nicht geschafft hätte, sondern ich hätte es mir anders auch garnicht leisten können..."

Frederieke N. (26) aus Frankfurt a.M.

Das interessiert alle

Wie kann ich mir die Kosten sparen? Geht es auch billiger?
Das DS-2019 Formular kann nur von einer anerkannten Sponsororganisation in den USA ausgestellt werden. Diese Organisation, die als visa sponsor fungiert, begleitet das jeweilige Austausch-Programm und überwacht die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben.
Read more...

Kann ich mit einem Touristenvisum einreisen?
Den Schulbesuch in den USA einfach mit einem Touristenvisum durchführen. Ist doch viel einfacher und billiger. So denken viele Eltern. Geht dies überhaupt? Was muss man dabei beachten?
Read more...